Der Vorstand des ThurgauerFrauenArchivs muss aufgrund der aktuellen Corona-Situation die für den 16. April 2020 geplante Jahresversammlung verschieben. Sobald sich die Verhältnisse stabilisiert haben und wir uns nicht mehr gegenseitig gefährden, wird ein neues Datum bekannt geben. 

Wir wünschen allen in erster Linie gute Gesundheit, aber auch die schöne Erfahrung der Solidarität untereinander.