Anklicken für Kurzbiografie !
Aktuelles
Archiv
Femmes Tours
Glanzlichter
Verein
Kontakt
Links
 
 
 
 
 
 
 
 
  Logo ThurgauerFrauenArchiv  

Drei Frauen - drei Abende

spacer_q20      
    spacer_q20 StartseiteKontaktÜbersicht/Sitemap
spacer_q20
 
Presse Hürdenläuferinnen Ausstellungen Literatur Veranstaltungen  
spacer_q20
 

Erfolgreiche Hürdenläuferinnen

Dritte Veranstaltungsreihe im Winter 2007/08, organisiert vom ThurgauerFrauenArchiv

Es ist bequemer, einem vorgezeichneten Weg zu folgen, als ihn selbst zu suchen, als selbst zu entscheiden.
Rita Süssmuth

       
Anja Tobler   Anja Tobler, Zürich

Schauspielerin, ausgebildet an der Schauspielschule Zürich

Gute Vorstellung - falsche Vorstellungen
Anja Tobler wuchs in Frauenfeld auf und arbeitet als freischaffende Schauspielerin an verschiedenen Schweizer Theatern und in der freien Theaterszene. Nach der ersten Hürde, der Aufnahmeprüfung an die Schauspielschule Zürich, war das nächste grosse Etappenziel der Einstieg in eine schwierige, unsichere Berufswelt. Was mache ich in drei Monaten? Warum verdiene ich weniger als die Hilfstechniker? Bin ich Handwerkerin oder Künstlerin? Verkaufe ich mich richtig? Will ich mich verkaufen? Wem nützt mein Beruf? Und immer wieder kommt doch die Erkenntnis: Dies ist für mich im Moment das einzig Richtige.

Pressebericht Tagblatt


 
       
Susanne Dschulnigg   Susanne Dschulnigg, Kreuzlingen

Sekundarlehrerin Sie unterrichtet Allgemeinbildung am Thurgauer Bildungszentrum für Gesundheit

Selbstbewusst anders
Hürden gab und gibt es viele im Leben von Susanne Dschulnigg. In ihrem Referat wird sie den Schwerpunkt nicht auf Karriere-Hürden als Frau setzen, sondern die Hürde "Lesbisch" ins Zentrum stellen. Vom Coming-out zum Going-public zeigt auf, was es bedeutet, in einer heterosexuellen Welt zur Minderheit der Homosexuellen zu gehören.

Pressebericht Tagblatt


 
       
Agnes Burkhalter   Agnes Burkhalter, Tobel

Dr. med. Fachärztin für Allgemeinmedizin FMH Seit 1988 im Dialog mit dem Lebenspartner und Mutter von 3 Buben

Beruf und Familie - ich will beides
Karriere und Familie unter einen Hut bringen? Oder anders gefragt: Wie viele Hüte kann sich Frau aufsetzen, ohne die Balance zu verlieren?Ein hochaktuelles Thema, bei dem es um individuelle Pionierarbeit geht. Auch Agnes Burkhalter kennt kein allgemeingültiges Rezept: " Jedes meiner Ausbildungsjahre war anders und verlangte Initiative und Kompromissbereitschaft. Ich habe alle Hürden genommen und jedes meiner Ziele erreicht! Traumkarriere oder Trugschluss?"