Aktuelles

Save the Date: 02. November 2022 «Trotz allem. Gardi Hutter»

Lesung und Gespräch zur Biografie mit Autorin Denise Schmid und Gardi Hutter «Man kennt sie mit Bauch, braunem Flickenkleid und Wuschelperücke: Gardi Hutter eroberte mit ihrer Figur «Hanna» die Bühnen dieser Welt. Doch wer steckt hinter der Maske der erfolgreichen Clownin? Eine im Rheintal aufgewachsene katholische Internatsschülerin, eine rebellische Achtundsechzigerin, Feministin, Mutter, Suchende und Zweifelnde. Im Gespräch mit Autorin Denise Schmid erzählt Gardi Hutter humorvoll und offen aus ihrem Leben und liest aus der Biografie.» Herbstveranstaltung des Thurgauer Frauen ArchivMittwoch, 2.…

weiterlesen

Mitgliederversammlung 2022 des ThurgauerFrauenArchivs am 26. April um 18.00 Uhr auf Frauenspuren , Weinfelden

18:00 Uhr Auf Frauenspuren in WeinfeldenTreffpunkt Rathausbrunnen, Rathausstrasse 2, Weinfelden 19:30 Uhr Jahresversammlung im CCICentro Culturale Italiano, Freiestrasse 10, Weinfelden Gemeinsam starten wir beim Rathausbrunnen und begeben uns auf Frauenspuren durch Weinfelden. Die Führung dauert 1 Stunde und ist gratis. Start und Schluss des Rundgangs ist beim Rathausbrunnen. Nach dem Rundgang begeben wir uns zusammen zu unserem Sitzungsort im CCI Centro Culturale Italiano. Einladung Mietgliederversammlung

weiterlesen

8. März: Frauenstandpunkt zum Tag der Frau

Die bundesgerichtliche Rechtsprechung in Bezug auf den nachehelichen Unterhalt Einführungsreferat der Anwältin Anja Fry über die bundesgerichtliche Rechtsprechung des nachehelichen UnterhaltsPodiumsdiskussion mit verschiedenen Menschen mit unterschiedlichem Background, moderiert von der Juristin und Stellenleiterin Infostelle Frau+Arbeit, Antonella BizziniEs diskutieren mit : Michelle Inauen / Salome Scheiben / Fabienne Salathé / Isabelle Zarn / Uwe Spirig / Peter Meili Dienstag, 8. März 2022 / 19:15-21:15/ Kantonsbibliothek Thurgau, Lesesaal Promenadenstrasse12, 8500 Frauenfeld  Link zum Event

weiterlesen