Aktuelles

Frauenstandpunkt: Gendergerechtigkeit, Chancengleichheit, Diversität und Leistungsansprüche in der Schule

Jungs sind eben anders – Mädchen und alle anderen aber auch! Wem wird die Schule heute eigentlich gerecht? Mädchen und Jungen in der Schule: Wird der gemeinsame Unterricht beiden Geschlechtern gerecht? Oder würden die Bedürfnisse der Kinder in getrennten Klassenzimmern oder sogar Schulhäusern besser berücksichtigt? Zu diesen Fragen diskutieren: Carmen Kosorok Labhart, Dozentin Pädagogik und Psychologie, PHTG Urs Schrepfer, Schulleiter Sekundarschule Wängi und Mitglied des Hochschulrates PHTG Mittwoch, 11. November 2020 19:30  22:00 Aula N101 (Neubau) , Kantonschule Frauenfeld Anmeldung erforderlich! Hier…

weiterlesen

Jahresversammlung 2020 des ThurgauerFrauenArchivs am 9. November in Weinfelden

Wir freuen uns, Ihnen ein neues Datum für die diesjährige Jahresversammlung bekanntgeben zu können. Wir laden Sie ein, das Datum zu reservieren und hoffen, Sie am Montagabend, 9. November 2020 in Weinfelden begrüssen zu dürfen. Im Anschluss an die Jahresversammlung wird Frau Christina Caprez, Autorin des Buches «Die illegale Pfarrerin», über das Leben ihrer Grossmutter berichten. Die Einladung mit allen wichtigen Informationen wird Ihnen rechtzeitig per Post zugestellt. Für die Einladung bitte link öffnen: Einladung

weiterlesen

Von Memoriav gefördert: Der Fotonachlass der Fotografin Martha Gubler

Das mit dem Staatsarchiv assoziierte Thurgauer Frauenarchiv hat mit Unterstützung von Memoriav den Fotonachlass der Fotografin Martha Gubler bearbeitet und konserviert. Lesen sie den Bericht wie der der Kanton Thurgau in den letzten 25 Jahren Strukturen geschaffen hat, die es ermöglichen, dem audiovisuellen Kulturgut künftig viel mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Hier geht es zum Bericht: Potenzial für das audiovisuelle Erbe  

weiterlesen