Das mit dem Staatsarchiv assoziierte Thurgauer Frauenarchiv hat mit Unterstützung von Memoriav den Fotonachlass der Fotografin Martha Gubler bearbeitet und konserviert.

Lesen sie den Bericht wie der der Kanton Thurgau in den letzten 25 Jahren Strukturen geschaffen hat, die es ermöglichen, dem audiovisuellen Kulturgut künftig viel mehr Aufmerksamkeit zu schenken.


Hier geht es zum Bericht: Potenzial für das audiovisuelle Erbe