Das Thurgauer Frauenarchiv

Das Gedächtnis der Geschichte der Frauen im und aus dem Thurgau

Unsere Zielsetzungen

Bewusstsein fördern

Warum ein Frauenarchiv

Archivieren

Was sammeln wir

Zeigen & Veranstalten

Sichtbar machen

Panorama-Projektion Hommage 2021

50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht Die Panorama-Projektion Hommage 2021 – 50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht bringt vom 6. bis am 13. August den Bundesplatz Bern zum Leuchten. Hommage 2021 projiziert während rund 20 Minuten in Bild und Ton die Schweizer Frauengeschichte auf die Fassaden des Bundeshauses, der Nationalbank und der Bernischen Kantonalbank – ein künstlerisches und historisches Hochleistungsprojekt. Und der einzige Event zu 50 Jahren Frauenstimm- und Wahlrecht, der die Pionierinnen des Frauenstimmrechts im Epizentrum der politischen Macht feiert. Interessiert mehr zu erfahren? Dann folgt dem…

weiterlesen

ERZÄHLCAFES IM SCHLOSS FRAUENFELD

16. September 2021   Bauer, ledig, sucht: Hausfrau, Mutter, Unternehmerin.  Erzählcafé im Schloss Frauenfeld  in Zusammenarbeit mit dem ThurgauerFrauenArchiv anlässlich 50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht   Moderation: Petra Hornung und Nathalie Kolb   Eintritt frei, auf Anmeldung   Link zum Event

weiterlesen

ERZÄHLCAFES IM SCHLOSS FRAUENFELD

5. Juni 2021   Wen kümmerts? Das freiwillige Engagement von Frauen und Männern.  Erzählcafé im Schloss Frauenfeld  in Zusammenarbeit mit dem ThurgauerFrauenArchiv anlässlich 50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht   Moderation: Petra Hornung und Nathalie Kolb   Eintritt frei, auf Anmeldung   Link zum Event

weiterlesen
Das Gedächtnis der Geschichte der Frauen im und aus dem Thurgau